+49 (0) 6641 91249-30
+49 (0) 6641 91249-30
Bestell- und Beratungshotline
+49 (0) 6641 91249-30
Mo.-Fr. 08.30 - 17.30 Uhr
+49 (0) 6641 91249-30
+49 (0) 6641 91249-30
Bestell- und Beratungshotline
+49 (0) 6641 91249-30
Mo.-Fr. 08.30 - 17.30 Uhr
Warenkorb

Warenkorb

0 Produkte - 0,00 €

My Cart -

0 Produkte -
Wir suchen Dich
Wir suchen Dich

Aktuelle Stellenangebote

Wir suchen für 2019:

Lagerhelfer / Verpacker (m/w)

Die HorSeven GmbH gehört in der Reisport-Branche zu den führenden Online-Shops und ist in der Nische „Pferdedecken“ Marktführer und Benchmark. Mit dem in 2016 neu errichteten Firmengebäude wurden größere Lagerkapazitäten geschaffen, sodass fast alle Shop-Artikel direkt ab Lager lieferbar sind. Mit einem hervorragenden Team wollen wir weiter wachsen und suchen Dich.

Wir suchen ab sofort als Verstärkung für unser Online-Shop-Team in Vollzeit einen engagierten Lagerhelfer/Verpacker (m/w).

Lagerhelfer/Verpacker
 

Aufgaben:

  • Ausführen aller Versandtätigkeiten (Bereitstellung/Picken von Waren, Kommisionierung der Kundenbestellungen, Verpackung von Lieferungen
  • Bearbeitung des Wareneingangs
  • Retourenbearbeitung
  • Zuordung und Überwachung der Regalstellplätze etc.

Du bringst mit:

  • Körperliche Belastbarkeit!
  • Engagierte, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise
  • PC-Grundkenntnisse
  • Idealerweise erste Erfahrungen aus dem Lagerbereich
 

Bei Interesse freuen wir uns über Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Angabe Deines nächstmöglichen Eintrittstermins. Bitte sende Deine Bewerbung per Email an karriere@horseven.de oder per Post an HorSeven GmbH, Stangenweg 21, 36367 Wartenberg-Angersbach.
Für Rückfragen stehen wir Dir telefonisch gerne unter der 06641-91249-0 oder 0172-6622243 (Herr Keller) zur Verfügung.


Wir freuen uns auf Dich!






Auszubildende(r) Kauffrau/-mann im E-Commerce

Bei der HorSeven GmbH erwartet Dich als Kauffrau/-mann im E-Commerce ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem dynamischen Handelsumfeld. Du arbeitest in einem Team mit offener Kommunikation und flachen Hierarchien und übernimmst kaufmännische und organisatorische Tätigkeiten. Wir bieten Dir in einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen eine umfassende Ausbildung mit interessanten Einsatz- und Ausbildungsmöglichkeiten. Als "Assistent eines Teams" sammelst Du jede Menge wertvolle Erfahrungen für Dein Berufsleben.

Der Onlinehandel ist aus unserem Alltag gar nicht mehr wegzudenken und macht mittlerweile einen großen Teil unserer Wirtschaft aus. Und endlich gibt es auch einen eigenen Ausbildungsberuf für genau diesen Bereich des Handels. Die Ausbildung zur Kauffrau oder zum Kaufmann im E-Commerce schließt die Lücke, die es bisher in der Onlinebranche gab. Nach der Ausbildung glänzt man dann nicht nur durch sein kaufmännisches Know-how, sondern weiß auch, wie Online-Shops technisch funktionieren und kennt bestimmte Kniffe des Online-Marketings, die einem erleichtern, als Händler Dinge online zu verkaufen.

Was macht ein(e) Kauffrau/-mann im E-Commerce?

  • Onlineshops aufbauen, pflegen und betreuen
  • Kennzahlen analysieren
  • Produktpflege
  • Werbemaßnahmen erstellen und umsetzen
  • Kunden-/Lieferantenkontakt pflegen
  • u.v.m.
 

Wie in einem Laden die Schaufenster neu dekoriert werden, müssen auch in Onlineshops Werbemaßnahmen angepasst, Bilder ausgetauscht oder Strategien verändert werden. Welche das sind, entscheidet die/der Kauffrau/-mann im E-Commerce anhand seiner Analysen. Dabei ist er zwar kein Analyst, kennt sich aber gut mit den wichtigsten Kennzahlen im Online-Marketing aus. Sein Ziel ist, Kaufabbrüche und Retouren zu minimieren, die technische Probleme des Shops zu beheben und entsprechende Lösungen zu entwickeln.

Für Kaufleute im E-Commerce gehören auch klassische kaufmännische Aufgaben, wie die Buchführung zum Arbeitsalltag. Dazu gehört zum Beispiel das Erstellen von Eingangs- und Ausgangsrechnungen, das Schreiben von Angeboten oder das Überprüfen der Geschäftskonten.

So wie das Einräumen der Regale in einem Laden, kann es für den Kaufmann im E-Commerce auch zu den Aufgaben gehören, neue Produkte in den Onlineshop einzupflegen. Hierfür wird ein neues Produkt angelegt, die erstellten Bilder und Texte werden hochgeladen und der Preis wird festgelegt.

Gemeinsam mit dem Online-Marketing erstellen Kaufleute im E-Commerce Werbeanzeigen und platzieren sie dort, wo sie von der Zielgruppe des jeweiligen Shops gesehen – und im besten Fall auch geklickt – wird.

Die Auswahl des richtigen Sortiments ist eine der wichtigsten Aufgaben der/des Kauffrau/-manns im E-Commerce. Sie/Er muss genau abwägen, welche Produkte bei den Kunden gut ankommen – dafür muss er die Zielgruppe immer im Blick haben und die neusten Trends kennen.

Digitale Einkaufskanäle schließen den Kundenkontakt nicht aus. Genau wie im stationären Handel hat ein(e) Kauffrau/-mann im E-Commerce Kontakt zu seinen Kunden – nur eben online oder am Telefon. Er berät sie bei Problemen zum Bestellvorgang, der Retournierung oder bei Reklamationen.

Weitere Informationen zu dem Ausbildungsberuf findest du unter Einzelhandel.de und Bewerbung.net

Warum sollte man Kauffrau/-mann im E-Commerce werden?

Kauffrau/-mann im E-Commerce ist eine Ausbildung mit Zukunft, denn der Onlinehandel boomt. Während die anderen kaufmännischen Ausbildungsberufe den Online-Sektor bisher noch nicht im Fokus hatten, ist die Ausbildung zum Kaufmann E-Commerce eben genau darauf ausgelegt: Die erfolgreiche Betreuung und Verwaltung von verschiedenen Shops im Onlinehandel.

Gut wäre, wenn Du folgendes mitbringst:

  • Hohes Engagement, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und Begeisterungspotenzial
  • Hervorragende Kunden- und Teamorientierung
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen (MS Word, MS Excel, ...)
  • Du hast Spaß an selbstständiger Arbeit 

Bei Interesse sende bitte Deine kompletten Bewerbungsunterlagen ausschließlich in digitaler Form per E-Mail an: karriere@horseven.de

Jobs
WhatsApp-Chat