Sortieren nach:
Artikel pro Seite:
Filter
Filter


Stalldecken

Eine Stalldecke schützt vor Schmutz und wärmt je nach Fütterung das Pferd an kalten Tagen. Ob als leichte Übergangsdecke, Sommerdecke oder dick gefütterte Winterdecke, die Stalldecke sollte vor allem gut atmungsaktiv sein. Optimal ist es, wenn sie zusätzlich schmutzabweisend ist.
Alle Funktionen einer guten Stalldecke:

  • Schmutzabweisend
  • Atmungsaktiv
  • Sichere Begurtung
  • Gute Bewegungsfreiheit
  • Schutz vor Kälte

Wie der Name schon sagt, sind Stalldecken vor allem für den Stall geeignet und sollten nicht unbedingt auf der Weide oder dem Paddock genutzt werden. Für den Einsatz auf der Koppel und im Regen ist die Stalldecke einfach nicht gedacht, hier ist eine Regendecke besser geeignet.


Equi-Théme Stalldecken

Stalldecken der Marke Equi-Théme gibt es ungefüttert, mit einer mitteldicken Fütterung von 150 g oder einer sehr warmen 400 g Füllung, die insbesondere für den Winter und geschorene Pferde geeignet ist. Hervorzuheben ist dabei die Modell-Serie Stable Rug von Equi-Théme. Diese Stalldecken sind mit 1000 D sehr stabil und reißfest. Besonderes Highlight dieser Deckenkollektion ist das extra große Widerristpolster aus künstlichem Lammfell, das Scheuer- und Druckstellen in diesem Bereich verhindert.

Abschwitzdecken

Der entscheidende Faktor einer Abschwitzdecke ist die Abschwitzfunktion, also die Unterstützung deines Pferdes beim Abschwitzen und Abkühlen nach der Arbeit. Dies gilt insbesondere im Winter: die Pferde haben dickes Winterfell, bereits kurze Arbeitsphasen lassen sie schwitzen, dass dichte Fell trocknet jedoch nur sehr langsam. Um gesundheitliche Folgen zu vermeiden, sollte ein Pferd nicht nass geschwitzt in den Stall gestellt werden. Insbesondere der empfindliche Nierenbereich sollte stets trocken sein, dabei unterstützen dich hochmoderne Abschwitzdecken. Sie erleichtern das Abschwitzen des Pferdes und verhindert, dass es auskühlt.


Abschwitzdecken von Equi-Théme

Auch die Abschwitzdecken von Equi-Théme vereinen Funktionalität und Design in Perfektion. Dabei bietet der französische Hersteller unterschiedliche Modelle von Abschwitzdecken an. Ob im klassischen Schnitt aus einem kuschelig warmen Polarfleece, einem Polarfleece mit fest integriertem Halsteil oder einer Kombination aus Fliegen- und Abschwitzdecke speziell für den Sommer, Equi-Théme hat von allem etwas zu bieten.