Bucas Power Turnout Extra High Neck 300g - silver

Hightech-Weidedecke für den Winter mit Abschwitzfunktion und hohem Halsschnitt, Komfortbereich von ca. -20°C bis +12°C von Bucas.


Artikel: 1527
Variante: 7176
Variantennr.: 60155-15


Bei uns kannst du mit diesen Zahlungsarten einkaufen:

Die Zahlungsarten können je nach Land und Endgerät variieren.

Wir versenden klimafreundlich mit DHL GoGreen

Versandkostenfrei ab 89 € (DE)

Einmal aufrunden bitte!

Mit jedem Kauf in unserem Shop kannst du Gutes tun. Runde einfach den Betrag deines Einkaufs auf und spende an das Projekt „10.000 Holzpferde für Kindergärten“.

Einfach an der Kasse die Spendenhöhe frei wählen oder den Kaufbetrag aufrunden!


Bucas Power Turnout Extra High Neck 300g - silver , 155

Die 1. Wahl für den Winter
Tagsüber Plusgrade - nachts empfindlicher Frost! Morgens Regen - abends Schnee! Abschwitzen nach dem sportlichen Reiten. Wie viele Decken brauchst du?

Eine! Denn diese Premium-Winterdecke gleicht extreme Temperaturunterschiede aus und sorgt stets für ein optimales Wohlbefinden deines Pferdes. Egal ob bei eisiger Kälte oder bei Plusgraden, du brauchst nur eine Decke für den Winter. Direkt nach dem Sport auflegen - kein Problem, da sie dein Pferd perfekt abschwitzen lässt. Lästiges Umdecken gehört der Vergangenheit an.

Auf einen Blick

  • Außenmaterial: ballistisches 1680 D Nylon 
  • Wasserdicht und atmungsaktiv
  • Wasserdichtigkeit: > 5000 mm Wassersäule
  • Atmungsaktivität: > 3000 g/24h/m2
  • Wärmereflektierende Aluminium-Innenbeschichtung
  • "Stay-Dry" Innenfutter
  • 300g Füllung
  • Hoher Halsschnitt
  • Schulter-/Widerristbereich mit "Silk-Feel" Innenfutter
  • Schulterfalten
  • "Click'n Go"-System mit "Magnetic Snap-lock" Verschluss
  • Verstellbare Kreuzbegurtung
  • Schweiflatz mit Reflektorstreifen
  • Verstellbare Beinschnüre
  • Deluxe Schweifriemen

Das Hightech-Textil macht es möglich

Das wasserdichte (> 5000 mm Wassersäule) und extrem reißfeste Außenmaterial besteht aus, ballistischem 1680D Nylon (dieser Stoff wird normalerweise für die Herstellung von schusssicheren Westen verwendet!). Die Decke ist mit einer wärmereflektierenden Aluminium-Innenbeschichtung und einer sonnenreflektierenden silberfarbenen Außenbeschichtung ausgestattet. Durch dieses intelligente Textilsystem ist die Decke in einem breiten Temperaturbereich einsetzbar (je nach Zustand des Pferdes z.B. Schur). Der Komfort-Temperaturbereich der Decke liegt zwischen -20°C und +12°C.

Sogar als Abschwitzdecke verwendbar

Ausgestattet mit dem speziellen Bucas "Stay-dry" Fleece, kann die Decke direkt auf das nasse Pferd aufgelegt werden. Das Pferd trocknet unter der Decke schnell ab und das auf dem Pferd liegende Innenfutter bleibt trocken, somit ist ein Deckenwechsel unnötig.

Höchster Tragekomfort für Wohlbefinden

Im Brust-, Schulter- und Widerristbereich ist sie mit dem "Silk-feel"-Innenfutter ausgestattet, um Scheuerstellen entgegenzuwirken, dies sorgt für höchsten Tragekomfort. Ein großzügiger Schweiflatz mit Reflektorstreifen sorgt für zusätzlichen Schutz.

Stabile und hochwertige Befestigung

Die Decke ist mit einer größenverstellbaren Kreuzbegurtung mit Schnellverschlüssen aus Edelstahl am Bauch versehen. Die Frontpartie mit doppelter Polsterung ist dank des patentierten Bucas "Click 'n Go" System mit "Magnetic Snap-lock" kinderleicht zu verschließen und zudem äußerst stabil. Die Decke verfügt über einen mit PVC-ummantelten Deluxe Schweifriemen und über elastische Beingurte mit jeweils zwei stabilen Karabinerverschlüssen.

High Neck Schnitt

Der High Neck Schnitt ist am Hals Richtung Ohren etwas höher geschnitten. Er bietet, anders als der Classic Cut, keine Kombinationsmöglichkeiten. Dafür verteilt er das Gewicht der Decke gleichmäßiger und nimmt den Druck vom Widerrist. Aus diesem Grund eignet er sich insbesondere für schmale Pferde mit ausgeprägtem Widerrist.

Weitere Varianten

Diese Decke gibt es in unserem Shop auch in der Clasic-Cut Ausführung und als Big Neck sowie in unterschiedlichen Füllungen (siehe unten).

Temperaturbereich in °C:

 
 
 
 
 
Komfortbereich

Der tatsächliche Temperaturbereich hängt von vielen Faktoren ab, u. a. - geschoren/ungeschoren - Sonnenschein - Feuchtigkeit - Wind - Aktivität des Pferdes

Produktvideo:

pferdedecken-shop.de Reviews with ekomi.de