Sortieren nach:
Artikel pro Seite:
Filter
Filter

Pferderassen mit Rückenlänge 125 cm

Die Rückenlänge entspricht der Deckengröße, also Größe 125. Es gibt viele verschiedene Pferderassen, die ein mittleres Rückenmaß von 125 cm haben. Üblicherweise handelt es sich um Kleinpferde wie Ponys und Haflinger. Es gibt jedoch auch Großpferde mit dieser Rückenlänge. In der folgenden Tabelle sind einige solche Pferderassen gelistet. Ist Ihr Pferd dabei?



HorSeven Expertentipp

Wir haben mehrere Abschwitzdecken selbst getestet. Der eindeutige Sieger ist die Back on Track Abschwitzdecke Supreme. Die Quarter Horse Stute Betty war bereits in 20 Minuten wieder trocken. Im Winter!

Pferderassen (Auszug)

American Quarter Horse

American Bashkir Curly Horse

Aegidienberger

Appaloosa

Araber-Haflinger

Camargue-Pferd

Deutsches Reitpony

Haflinger

Highland-Pony

Islandpferd

Lewitzer

Bitte beachten Sie, dass die Rückenlänge auch innerhalb der Rasse variieren kann. Vor dem Kauf sollten Sie also immer genau nachmessen - vom Widerrist bis zur Schweifrübe. 

Achtung: Wie fälschlicher oft zu lesen ist, hat die Deckengröße nichts mit dem Stockmaß des Pferdes zu tun.


Hinweise zur genauen Ermittlung der Deckengröße

Bei breiteren, stark bemuskelten Pferden mit Rückenlänge 125 cm, empfiehlt es sich, die nächstgrößere Größe zu nehmen, also 130. Auch für den Fall, dass die Rückenlänge Ihres Pferdes zwischen den vorgegebenen Deckengrößen liegt, sollten Sie die größere Größe wählen. Wichtig ist, dass die Decke nicht zu eng ist, da sie sonst einschnürt und Unbehagen bei Ihrem Pferd verursacht. Als zusätzliches Maß können Sie daher noch die Gesamtlänge Ihres Pferdes, gemessen von der Mitte der Brust bis zum Sitzbeinhöcker, zu Hilfe nehmen. Die Gesamtlänge 175 cm entspricht dabei ca. der Deckengröße 125.

Abschwitzdecken - verschiedene Materialien & Eigenschaften

Besonders günstig sind Abschwitzdecken aus Frottee. Die Feuchtigkeitsaufnahme ist sehr gut, die Ableitung jedoch nicht. Deshalb sind Frotteedecken nur bedingt zu empfehlen. Steht das Pferd zu lang mit der Frottee-Abschwitzdecke, wird es ungemütlich für das Tier.

In unserem Shop finden Sie (fast) nur Abschwitzdecken aus Fleecematerial. Fleece ist sehr gut feuchtigkeitsableitend und wärmend zugleich. Oftmals handelt es sich um ein Antipilling Fleece. Die typische Knötchenbildung nach einiger Zeit bleibt aus und die Decke auch optisch lange schön.

Für Pferde, die stark am Hals schwitzen, gibt es Abschwitzdecken mit Halsteil.

Viele Hersteller bieten Pferdedecken für gleich mehrere Einsatzbereich an, sogenannte Multifunktionsdecken. So ist z.B. die Bucas Smartex Pferdedecke eine Regendecke mit Abschwitzfunktion. Andere abschwitzende Pferdedecken können auch als Stall- oder Transportdecken eingesetzt werden. Andere wiederum dienen zusätzlich als Fliegendecke.